Outfit: In The Army Now











Jacket - made by me (Burda Style 11/10, 104) // sweater - New Yorker 
// skirt - C&A // bag - Louis Vuitton // shoes - Görtz 17 // 
necklace - Zara // bracelet/ring - H&M


Endlich, endlich konnten wir Bilder mit meinem neuen Teleobjektiv machen:o) Es ist zwar eigentlich ein Weihnachtsgeschenk, aber ich konnte es natürlich nicht abwarten und freue mich so, endlich Bilder machen zu können, die mich zufriedenstellen (natürlich noch nicht so ganz, aber das wird schon). Ich habe mich nicht für das übliche Objektiv mit Feststellbrennweite entschieden, sondern für ein sehr gutes Tele, da ich auch so gerne fotografiere und dafür gerne ein gutes Tele benutze.
Von den Farben her passt dieses Outfit richtig schön in den Herbst, wie ich finde. Armymuster war bisher eigentlich gar nicht meins, doch ich wollte keine typische Kastenjacke a là Chanel, sondern mit der ursprünglichen Eleganz einer solchen spielen und als Kontrast habe ich deshalb diesen Armystoff gewählt. Gestylt zu Perlen und einem puderfarbenen Pullover ist eine ganz neue Mischung entstanden, in der ich mich sehr wohlgefühlt habe. (Das Futter der Jacke ist übrigens pink:o) Allerdings bin ich nach dem Knipsen ganz schnell wieder in meinen warmen Mantel geschlüpft, um nicht zu erfrieren:o)
Wie gefällt Euch die Jacke? 


I think these colors are perfect for fall. Army pattern hasn't been my favorite so to speak but I didn't want a typical jacket a là Chanel. So I chose this army pattern and mixed it with some girly stuff like the pearl necklace and the nude-hued sweater. (The lining is pink, I couldn't resist;o) 
What do you think of the jacket?



Kommentare :

  1. Wow ich kannte deine Nähkünste ja schon, aber die Jacke ist wirklich der Wahnsinn! Gefällt mir richtig gut an dir :)

    Liebste Grüße ♥
    Joana
    http://theblondelion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Obwohl ich eigentlich Army - Muster nicht so mag, muss ich sagen, dass mir das Outfit, das du trägst sehr gut gefällt.
    Besonders die Kombination Jacke, rosa Pulli und Perlenkette gefällt mir sehr. Welchen Schnitt hast du für die Jacke verwendet? Lg aus Tirol Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Kristin,

    danke erst einmal für deinen ausführlichen Kommentar, der mir wirklich geholfen hat. Meine Mum hat Weight Watchers auch schon ausprobiert, allerdings fand sie das ständige Punkte zählen ziemlich nervig und da ich wegen meinem Job unter der Woche so gut wie gar nicht koche, wäre das eher nix für mich. Almased hab ich schon mal probiert, finde den Geschmack aber echt bäh und suche daher ähnliche Alternativen. Im Großen und Ganzen nervt mich dieses Abnehmthema einfach nur aber ich bin echt unzufrieden und da muss ich wohl in den sauren Apfel beißen^^

    Dein Look schaut übrigens toll aus - ich mag army total:)

    Liebe Grüße Aline

    AntwortenLöschen