Bastelreise nach Göteborg



Am letzten Wochenende habe ich mit zwei Freundinnen aus Berlin eine Bastelreise nach Göteborg 
unternommen. Wir machen das immer einmal im Jahr und es macht riesigen Spaß!! Die eine der 
beiden Freundinnen kommt aus Göteborg und mit der anderen habe ich zusammen 
Skandinavistik in Berlin studiert, so dass wir alle drei schwedisch sprechen und uns auch 
mit den anderen Kursteilnehmerinnen super unterhalten können.


Da wir das erste Mal zusammen die Stadt erkundet haben, zeige ich Euch heute meine 
Lieblingsbilder davon, denn vom Basteln selbst habe ich nicht so viele 
Bilder gemacht und sie sind natürlich auch nicht so schön wie das Meer oder die
Altstadt Göteborgs.

Am Freitag morgen bin ich aus München losgeflogen, habe die anderen beiden dann in 
Berlin-Tegel getroffen und von dort sind wir gemeinsam weiter nach Schweden 
geflogen. 
Der Freitag war dann komplett für Stadt anschauen, kleine schöne Krimskramslädchen,
die keiner braucht, aber jeder liebt, Cafés und dem Besuch bei einer weiteren Freundin reserviert.
Ausklingen lassen haben wir diesen ersten wunderschönen Tag dann auf der 
Dachterrasse des Hotels im Pool, während wir dem Sonnenuntergang zugesehen haben. 
Wir alle hatten kein Handy oder Fotoapparat dabei und haben uns kolossal geärgert, da die 
Sonne als glutroter Ball verschwunden ist und das so schön aussah, dass ich gar nicht
viel reden konnte, weil ich so gefesselt war von diesem Naturschauspiel.

Samstag und Sonntag wurde dann fleißig gebastelt, kleine Themenwettbewerbe
durchgeführt, viele Weihnachtskarten hergestellt und gegessen. Das Essen war megalecker!!! 
Nächstes Jahr kommen wir auf jeden Fall wieder!!!
Auf dem letzten Bild seht Ihr eine kleine Auswahl der Karten, die ich gebastelt habe.

Zum Nähen ist das Kartenbasteln ein schöner Ausgleich und immer wenn ich mit einer Näh-
anleitung auf Kriegsfuß stehe oder eine Pause brauche, setze ich mich an meinen Bastel-
tisch und bastle für irgendeinen lieben Menschen eine Geburtstags- oder eine einfache 
Grußkarte und kann dann auch wieder mit klarem Kopf weiternähen:o)

Im nächsten Post zeige ich Euch dann meine beiden nächsten geplanten Nähprojekte:o)
















Kommentare