Nächste Projekte für meine Herbstkollektion



Diese vier Stoffe sind die nächsten, die ich verarbeiten möchte. Die beiden oberen werden Tops,
die beiden unteren sollen Kleider werden, aber da bin ich mir beim Schnitt noch nicht 
sicher. 


Auf dem ersten Foto unten seht Ihr den Schnitt, den ich für den rosa karierten Stoff 
herausgesucht habe. Solche Schößchentops trage ich echt gerne und diesen Schnitt kann
ich mir zu dem karierten Stoff echt gut vorstellen. Vorne ist ein eingesetztes Dreieck
und da werde ich den Stoff nicht gerade zuschneiden, so dass es ein bisschen 
interessanter wird. Genauso beim Schößchen. Ich denke, das wird dem Top noch einmal 
das besondere Extra verleihen.

Auf dem untersten Bild könnt Ihr sehen, welchen Schnitt ich für den gestreiften Mövenstoff
nehmen möchte. Das Top mit den beiden Lagen am Ausschnitt finde ich nicht so 
langweilig wie ein normales Top. Obwohl ich geschwankt habe, ob ich noch einmal den 
Schnitt von meinem schwarz-weiß karierten Top nehmen soll, doch ich mochte es 
noch nie einen Schnitt zweimal zu benutzen, es muss immer was neues her;o)

Bei den Kleidern muss ich noch ein bisschen überlegen.... 
Das Wetter ist ja perfekt zum Nähen momentan. Seit heute morgen ist hier Dauerregen, so
dass man am liebsten den ganzen Tag auf der Couch oder am Nähtisch verbringen würde...
Wenn es am Wochenende so weitergeht, werde ich auch genau das tun:o)

Mich überrumpelt die Weihnachtszeit gerade...ich muss noch Adventskalender fertig
machen, fürs weihnachtlich schmücken fühle ich mich noch gar nicht bereit, mal 
sehen, ob das nächste Woche noch kommt. Immerhin der Garten ist schon mal winterfest 
jetzt. Die letzten Tage waren so unglaublich warm und schön hier, ich 
konnte in Top und Cardigan draußen im Garten arbeiten, ohne dass mir zu kalt wurde!!
Deshalb auch die fehlende Weihnachtsstimmung...

Nächsten Donnerstag werden wir erstmal Thanksgiving feiern. Da mein Mann eine
Zeit lang in den USA studiert hat, ist das eine kleine Tradition geworden bei
uns. Meine Schwiegereltern kommen sogar aus Berlin her und ein paar Freunde
haben wir auch noch eingeladen...

Ach, und Weihnachtskarten muss ich auch noch ziemlich viele basteln....
Aber nicht stressen lassen, das wird schon alles schön werden:o)
Ich wünsche Euch ein schönes letztes Wochenende vor dem 1. Advent!!!



Kommentare :

  1. Hach, wenn ich nur Nähen könnte.. aber die Nähmaschine habe ich mir vor kurzem zugelegt und wenn es jetzt wieder kühler wird gibt es auch sicherlich die Zeit nähen zu lernen. Ich sehe auch oft tolle Sachen und denke mir so: könnte ich sie nur selber schneidern; auf mich angepasst, mit kleinen Modifikationen. Ich beneide jeden, der das kann!
    Die Stoffe sehen auf jeden Fall toll aus!
    Liebe Grüße
    Romy
    ***
    Freue mich immer über Besuch auf Leichtlebig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Romy,
      ich hab mir das Nähen auch selbst beigebracht....man braucht nur ein bisschen Geduld:o)
      Mein Tip wäre, mal eine Burda easy zu kaufen, da ist alles mit Bildern erklärt, das schafft man auf jeden Fall!!!
      Lg Kirsten

      Löschen