How To Wear Snakeprint






Ihr Lieben!! 
Eigentlich wollte ich heute gar nicht mitmachen beim MeMadeMittwoch, weil ich mir
dachte, Animalprint habe ich sowieso nicht im Schrank, ist eh nicht so mein Ding.....
doch dann fiel mir mein Schlangenkleid ein, das ich bisher noch nie an hatte!! 
Dabei ist es schon ein paar Jahre her, dass ich es genäht habe. 


Und eigentlich gefällt es mir richtig gut. Ich weiß gar nicht, warum ich es nie anhabe.
Obwohl ich ehrlich sein muss....bisher hat es mir auch nicht gepasst....
Jetzt bin ich gerade endlich auf einem guten Weg mit Weight Watchers und es 
passt wieder, jucheeeee:o) 

Es hat hinten einen durchgehenden dunkelbraunen Reißverschluss, das hatte ich jetzt 
leider vergessen zu fotografieren, obwohl es ein Highlight des Kleides ist. 
Vorder- und Rückenteil bestehen aus je 3 bzw. beim Rückenteil wegen des Reißverschlusses 
sogar aus 4 Teilen. Die Ärmel sind gedoppelt und der Saum ist im Stoffbruch
zugeschnitten und an das restliche Kleid angenäht. 

Also viele Teile, aber im Prinzip ziemlich einfach und unglaublich bequem:o)
Ich wünsche Euch noch einen schönen Mittwoch und freue mich tierisch auf unseren 
Ausflug morgen:o)




Michael Kors Sonnenbrille // Liebeskind Berlin Tasche // H&M Jacke // 
Deichmann Schuhe // Dorothy Perkins Kette 




Kommentare :

  1. Traumschön. Toll, dass es jetzt wieder passt. Glückwunsch.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
  2. Animalprint ist auch nicht so meins, aber dein Kleid sieht fantastisch auch :)

    AntwortenLöschen