Motivation Dress






Heute gibt es zwar ein neues Kleid, aber nicht an mir, sondern an meiner Puppe, 
denn dieses wunderschöne Stück habe ich mir als 'Motivationskleid' genäht, damit ich
dranbleibe bei Weight Watchers und mich nicht auf meinen bisherigen (eher 
gleichbleibenden, haha;o) Erfolgen ausruhe. Ne, ganz ehrlich, brauchte ich mal 
wieder einen Motivationsschub (oder anders ausgedrückt: einen ordentlichen 
Tritt in den Allerwertesten;o), damit ich nicht einfach wieder aufhöre 
und im Sommer alles wieder drauf ist....



Das ist mir bisher nämlich meistens passiert und es ärgert mich kolossal!!! 
Daher habe ich mir bewusst ein zu kleines Kleid genäht. Was mich jetzt schon 
extrem anspornt, denn ich finde die Farbe und den Schnitt so schön, dass ich schon 
darauf brenne es anzuziehen:o)
Es bleibt jetzt so lange auf meiner Schneiderpuppe hängen bis es mir passt, hihi:o)
Oh, wie ich mich jetzt schon auf den Tag freue!!!




Ihr werdet dann im Sommer also nochmal einen Post mit dem Kleid sehen. Aber 
angezogen sieht es ja auch nochmal anders aus als an so einer relativ langweiligen Puppe;o)
Den Stoff hatte ich jahrelang in meiner Kommode liegen und habe immer gedacht, er sei 
hellblau, aber das fertige Modell finde ich eher mintfarben, was ich viel schöner finde. 
Es ist das Modell 120A aus der März-Ausgabe der diesjährigen Burda. 

Das Kleid ist mit einem Wirkfutter gefüttert, da Oberstoff und Futter elastisch sein sollten. 
Der Volant wird in den Vordernähten mit eingenäht und die Falten werden vorher zugenäht 
und dann in die richtige Richtung gelegt und festgeheftet. 
Der Stoff ist so eng gewebt, dass es sogar mit der Hand unmöglich war einen einzelnen 
Faden aufzunehmen, so dass ich das erste Mal so ein Saumfix zum Kleben 
benutzt habe. Bis jetzt hält es gut und ich war begeistert, wie schnell der Saum fertig
ist. Kurz bügeln und das war's. Vielleicht benutze ich das jetzt öfters:o)

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag!!
(verlinkt zu Rums)










Kommentare :

  1. Hihi, die Idee ist seeeeeeeehr gut ;-) Vielleicht sollte ich mir auch so ein Motivationskleid nähen, denn nötig hätte ich das auch. Jeder Anfang ist leicht, das Durchhalten macht den Erfolg. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du deine Ziele erreichst.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau!!!! Nun halte ich schon eine ganze Weile durch und freue mich unbändig, wenn ich endlich hineinpasse!! Es hängt die ganze Zeit auf meiner Schneiderpuppe und wartet darauf getragen zu werden;o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  2. Fehlt denn noch viel damit du das Kleid tragen kannst? Da bewundere ich dich für ein zu kleines Kleid als Motivation, vielleicht sollte ich das auch mal versuchen. Seit gestern trage ich einen Fitnesstracker und das Ding spornt mich tatsächlich an, so das ich grade an der Nähmaschine sitze und mir Sportkleidung nähe.
    So oder so dein Kleid ist traumhaft schön und ich drücke dir feste die Daumen das du es recht bald tragen kannst!
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schon ein bisschen....eigentlich sollte man es aus einem elastischen Stoff nähen und ich habe es aus Baumwollstoff und dann auch noch mit Futter genäht, da ist es eigentlich klar, dass es nicht passt.....aber es ist wirklich eine gute Motivation:o)
      So einen Fitnesstrecker finde ich auch super, den muss ich mir auch noch besorgen!!
      Lg Kirsten

      Löschen
  3. so ein tolles kleid ist aber auch wirklich ein super Motivator :-)
    bin schon gespannt, wie es angezogen aussieht!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch sehr gespannt!!!! Finde es so schön:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  4. Ein superschönes Kleid hast du dir da als Motivation ausgesucht. Wenn das mit dem Abnehmen jetzt nicht klappt, dann weiß ich auch nicht. Bleib dran, ich freu mich schon auf Tragefotos!

    LG, Silvana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, ich freue mich, dass ich von Euch noch mehr motiviert werde;o)
      Lg Kirsten

      Löschen