How To Sew A Simple Top






Guten Morgen, Ihr Lieben!
Heute seht Ihr mal eine Resteverwertung vor dem eigentlichen Teil. 
Aus diesem wunderbaren Paris-Stoff habe ich nämlich ein Kleid genäht, 
aber irgendwie ist es bisher noch nicht dazu gekommen, dass wir Fotos 
davon gemacht hätten....

Also bekommt Ihr heute erst einmal das Top zu Gesicht, das ich aus dem Rest 
gezimmert habe. Dieses Mal habe ich gar keinen Schnitt verwendet, sondern 
einfach ein altes Lieblings T-Shirt auf den Stoff gelegt und ihn als Vorlage 
genommen. Für Ärmel hat's dann nicht mehr gereicht, aber das macht bei den 
momentanen Temperaturen auch nix aus:o)

Außerdem mangelt's mir eh an ärmellosen Tops. Mir mangelt es sowieso
an Tops, da muss ich mir echt mal eine kleine Auswahl nähen, auch T-Shirts
fehlen. Mit diesem Top bin ich jedenfalls sehr zufrieden. Durch die Ladys
auf dem Shirt und ihrer 'Attitude' habe ich es eher ein bisschen 
eleganter gestylt, am Strand konnte ich es mir nicht so recht vorstellen. 
Aber da mangelt's hier eh am Strand;o)

Das Top habe ich in ca. 1 Stunde genäht, ging also recht flott. Den 
Halsausschnitt habe ich mit einem einfachen Streifen verstürzt. Ärmel und
Saum sind nur umgenäht, fertig:o)

Der Stoff ist von Zierstoff und gleich beim Durchscrollen hab ich mich 
in den Stoff verliebt. (Leider gibt es ihn nicht mehr in türkis, aber cremeweiß
 ist noch da:o) Kennt Ihr das? Ihr seht einen Stoff und das Denken setzt
dann irgendwie aus. Ich sehe ihn, weiß überhaupt nicht, was ich draus machen
will, aber er MUSS in den Einkaufskorb. Muss einfach, geht nicht anders:o)
Solche Stoffschätze zu Hause zu haben lässt mich viel reicher fühlen als
alles Geld der Welt es jemals könnte!!

Kombiniert habe ich das Top zu farblich passenden Ballerinas, einem 
Jeansrock, den ich schon ewig habe und immer noch liebe und meiner
Marc Jacobs Stam Bag. Ich hoffe, Euch gefällt's und wünsche Euch
noch einen schönen Donnerstag!

Verlinkt: Rums






Top: DIY // Rock: Asos // Sonnenbrille: Valentino // 
Uhr: Michael Kors // Tasche: Marc Jacobs Stam Bag // 
Schuhe: Pretty Ballerinas


Shop similar skirts:



MerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare :

  1. Schön geworden! Dein Problem beim Stoffkauf kenne ich (leider) nur zu gut! Denke auch oft, den muss ich unbedingt haben, keine Ahnung was draus wird.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Karin!
      Das ist ja aber auch das schöne, dass man dann eine ganze Schatzkiste voll hat;o)
      Lg Kirsten

      Löschen