What I'm Going To Wear New Year's Eve






Wie Ihr ja inzwischen wisst, liebe ich Materialmixe. Leder und Jersey? Loden 
und Seide? Immer her damit:o) Deshalb mag ich die heutige Kombination 
auch besonders gerne, denn auf der einen Seite befriedigt sie meine 
Kombinationswut, auf der anderen Seite hält sie trotz feinem Kleid schön 
warm:o)

Da ich auf der Suche nach einem Silvesteroutfit in meinem letzten Post
eigentlich nur Paillettenoutfits gefunden habe, habe ich meinen
Schrank einmal durchforstet und dieses schöne Paillettenkleid 
wieder ausgekramt. Bisher hatte ich es meist bei Hochzeiten an, 
doch ich finde zu Silvester passt es auch sehr gut:o)

Obwohl ich es jetzt schon ein paar Jahre habe, ziehe ich es immer noch 
total gerne an. Da ich so viele Kleider genäht habe, muss es auch nicht immer
was Neues sein. Beim Betrachten der Bilder ist mir gerade aufgefallen, dass
ich den Träger sonst immer auf der anderen Seite getragen habe, dass es aber
so wie hier auf den Bildern viel besser sitzt! Das wäre zu herrlich, wenn ich 
es bisher immer falsch herum an hatte:o) Typisch ich;o)









Dress: DIY // Cardigan: Alexander Laurent // Shoes: Jumex // Earrings: Asos


Wer näheres zur Entstehung des Kleides lesen möchte, kann
hier noch einmal genaueres nachlesen. Heute mache ich auch mal 
wieder bei Rums mit:o)

Verwendeter Schnitt:



* Dieser Post enthält Affiliate-Links.








Kommentare :

  1. Was für ein schönes Outfit! Das kann man gar nicht oft genug anziehen ;-)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das freut mich:o)
      Glg Kirsten

      Löschen
  2. Sehr schöner Pailettenstoff. Und die rosa Jacke finde ich sehr hübsch dazu.
    Schöne Feiertage und liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, so ein tolles Kleid!

    AntwortenLöschen